Refraktion und Sehtest

Unter einem Sehtest versteht man eine objektive Messung.

Zum objektiven Sehtest wird auch das subjektive Sehempfinden durch eine Refraktion miteinbezogen.

Zusätzlich überprüft werden:

  • das Binokularsehen ( Tiefenwahrnehmung, Abschätzen on Distanzen)

  • die Akkomodationsfähigkeit

  • das Kontrastsehen

  • das Farbsehen

  • die Adaptionsfähigkeit

  • der Abgleich des beidäugigen Sehens mit dem Ziel, im Falle einer Korrektur höchste Verträglichkeit zu gewährleisten.

Bestandskunden werden zu Ihren üblichen Konditionen verrechnet.