Mythen rund ums Auge – Mythos 5 : Institut Miller - Contactlinsen Optometrie

MYTHOS 5: Wer in die Sonne schaut, bekommt einen Sonnenbrand in den Augen

Richtig!

Nicht nur immer Sommer, sondern auch im Winter sind unsere Augen massiver UV-Strahlung ausgesetzt.

Im Sommer ist es die direkte Sonne, im Winter reflektiert und verstärkt Schnee die UV-Strahlung.

Sind die Augen zu lange starker Sonnenstrahlung ausgesetzt, verbrennt die Netzhaut. Deshalb sollten Sonnenbrille bzw. Skibrillen auf keinen Fall zu Hause bleiben.

Das Wichtigste dabei, ist auf einen UV-Blocker zu achten der die schädlichen UV-A und UV-B- Strahlung filtert.

Bestandskunden werden zu Ihren üblichen Konditionen verrechnet.